Kinderarzt in Düren

Arztwechsel

Im Rahmen der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung ist es jederzeit möglich, den Kinderarzt zu wechseln.
Sollten Sie mit Ihrer Familie in unsere Praxis wechseln wollen, bringen Sie bitte zur ersten Vorstellung folgende Dokumente mit:

-    Krankenversicherungsnachweis (in der Regel die Chipkarte)
-    Vorsorgeheft
-    Impfpass
-    Sonstige wichtige medizinische Dokumente, wie z.B. Arztbriefe oder Medikamentenpläne

 

 

So können wir eine umfassende Patientenakte anlegen und Sie in allen medizinischen Belangen kompetent beraten!
UPDATE: aufgrund des großen Interesses an unserer Paxis habe ich einen Antrag bei der kassenärztlichen Vereinigung gestellt, der die Aufnahme weiterer Patienten ermöglichen sollte.

Dieser wurde abgelehnt, da es in Düren genügend Kinderarztpraxen mit freien Kapazitäten gibt.

Daher können bis auf weiteres keine neuen Patienten aufgenommen werden.

Hiervon ausgenommen sind nahe Familienangehörige unserer aktuellen Patienten.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.